Die Kaufvorgang

1. Die Kaution und der Vertrag

Durch die Auswahl des entsprechenden Objekt wird unsere Agentur verpflichtet, rechtliche Klarheit zu gewährleisten.

Wenn das Eigenschaft keine Schulden hat und der Verkäufer ist der rechtmäßige Eigentümer, oder wenn nicht, hat er einen Legale Vollmacht zum verkaufen. Wird Kaufoption unterzeichnet und wird einen Kaution von 3.000 bis 5.000 Euro bezahlt.
Am selben Tag wird die Agentur den Kunden begleiten (wenn gewünscht), zu einer spanischen Bank um ein Konto zu eröffnen. Hierbei brauchen Sie Reisepass.

In dem Fall, dass unsere Kunden aus einem anderen Land sind, braucht mann die NIE. (Dokument-Identifikationsnummer Dokument).
Die NIE wird beim Nationalen Polizei angefordert und hat eine Gebühr von zwischen 9 und 11 Euro. Es wird an einem Vormittag gemacht und unsere Agentur wird den gesamten Prozess kostenfrei begleiten.

2. Zahlung und Zahlung der Reserven.

Nach dem Vereinbarung und innerhalb einer Frist von zwei Wochen nach der Unterzeichnung des Kauf und Verkauf Vertrag, nach dem Sie wieder zu Hause sind, sollten Sie den Rest der Anzahlung vervollständigen bis zum 10% des vereinbarten Preises an der Immobilienfirma. Sobald der Verkäufer diesen Betrag enfangt, wird die Reserve festgehalten während der vereinbarte Zeit im Vertrag.

Während der Laufzeit Ihrer Reservierung, sollten Sie den rest von dass gesammte Betrag überweisen in Ihrem Konto Spanisch. Wenn Sie ein Darlehen benötigen, während dieser Zeit unsere Agentur wird eine Hypothek auf einer spanischen Bank zu erteilen.

3. Zahlungen und Endverkaufspreis

Vor dem Ende der fastgestellten Datum in vertrag kommen Sie zuruck nach Tenerifa für die Unterzeichnung der Kauf Urkunde beim ein spanischer Notar und der abschließende Zahlung an den Verkäufer. Abschließende Zahlungen werden mit Cheque von der spanischen Bank und gleichzeitig mit der Unterzeichnung der Urkunde ausgestellt.
Nach der Unterzeichnung der Urkunde, sind Sie verpflichtig Steuern auf den Kauf, (das sind ca. 8% des angegebenen Wertes) zu zahlen. Im Falle der Verarbeitung eines Darlehens, nimmt die Bank einen zusätzlichen Prozentsatz zum Abdecken der Hypothek, die Erhöhung der Höhe der Aufwendungen für die Emission von bis zu 10% des Betrages, auf der Absatzseite Rechnung angegeben.

Während die Zahlung von Steuern, die Agentur verantwortlich sich auch für die Erneuerung der Verträge der Stadtwerke, Telefon, Gemeinde Gebühren und Gemeindesteuern für den neuen Besitzer. Dies erfordert sich aber eine Hand schriftliche Genehmigung.

Яндекс.Метрика